Über 30 Jahre Entwicklungserfahrung

2017

Revidierte Geschäftsidee: „Mit tiefgehenden Kenntnissen über die Tätigkeit des Kunden kombinieren wir eine qualifizierte und geschäftsentwickelnde Beratung mit maßgeschneiderten IT-Lösungen, die das Wachstum schwedischer Firmen beschleunigen.”

2015

Einstufung als führendes Unternehmen im Bereich IT-Infrastruktur in der Region Helsingborg.

2014

Generationswechsel. Monika Christensson konzentriert sich nach 29 Jahren als Geschäftsführerin auf die Vorstandsarbeit.

2012

Eröffnung von Büros in Helsingborg und Malmö.

2006

Das Angebot „Hosting“ wird mit der revidierten Geschäftsidee eingerichtet: „Wir müssen unseren Kunden dabei helfen, ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, indem wir ihnen sichere und effektive IT-Lösungen bieten”.

2005

Microsoft Gold Partner, Umsatz von 22 Millionen SEK mit Dienstleistungen im Bereich Servicelösungen und Kommunikation als Hauptzweig.

2001

Revidierte Geschäftsidee mit Fokus auf Kompetenz: „Ihr Zusammenarbeitspartner, wenn es um Gesamtlösungen im IT-Bereich für Unternehmen geht, die Kompetenz und Service verlangen.“

1998

Monika Christensson wird Unternehmerin des Jahres in Ängelholm.

1997

Umfassende Lieferungen von Heim-PCs. Entwicklungstätigkeit in Ängelholm, Malmö und Helsingborg.

1993

Erwerb des Grundstücks in Ängelholm und der Konkursmasse „IXX Computer System“. PC-Bauer mit eigenem Import von Komponenten aus Asien.

1991

Umzug des Unternehmens in einen Raum am Helsingborgsvägen 60. Auftrag zur Computerisierung der Schwedischen Kirche im Kreis Kristianstad, „Vom Federkiel zum PC“.

1985

Monika Christensson startet das Unternehmen zuhause auf dem Hof in Östra Ljungby und bietet Beratungsdienstleistungen im IT- und Finanzbereich an.